Viking™ L

Viking™ L
MOBILES ALLROUNDTALENT FÜR ZUSÄTZLICHE BELASTBARKEIT

Mit einer Hubkapazität von 250 kg ist der Viking L ideal für die häufigsten Hebeanforderungen und bietet eine flexible Hebelösung. Der umfangreiche Anwendungsbereich bedeutet, dass sich der Viking L zum Heben von mittelschweren oder größeren Patienten/Pflegebedürftigen in den meisten Situationen, z. B. beim Anheben vom Boden, Heben auf die/von der Toilette, horizontalen Heben und/oder bei Gehübungen, eignet. Der Viking L ist ein reibungslos laufender und starker Lifter. Mit einer Hubkapazität von 250 kg ist der Viking L ideal für alle gängigen Hebeanforderungen sowie für schwerere Patienten. Der Anwendungsbereich des Viking L bietet großen Spielraum. Unabhängig davon, ob mittelschwere oder schwere Patienten gehoben werden müssen, eignet sich der Viking L in den meisten Hebesituationen, z. B. beim Anheben vom Boden, Heben auf die/von der Toilette, horizontalen Heben und Gehübungen. Als Zubehör erhältlich sind klappbare Armstützen, die den Patienten während seiner Gehübungen stützen oder das Manövrieren des Lifters beim Heben von schweren Patienten für die Mitarbeiter vereinfachen. Die Zubehörpalette umfasst außerdem spezielles Hebezubehör für Gehübungen während der Rehabilitation. Die manuelle und elektrische Notabsenkung des Viking L sorgt für maximale Sicherheit von Personal und Patienten.

Bedienungsanleitung_Bedienungsanleitung_Viking_L_XL_REV2_2019.PDF
Bedienungsanleitung als PDF-Datei downloaden

Spezifikationen
und Maße

 

max. Benutzergewicht 250 kg
Gewicht  36,7 kg
Höhe 1.390 - 2030 mm
Schutzklasse IPX4
Schutzklasse Handsteuerung IPX4
Optionen Hebebügel  
standard Universalhebebügel 450
optional Hebebügel Mini 220
  Universalhebebügel 350
  Universalhebebügel Twin 670
  Kreuzbügel
Fahrgestell (elektrisch)  
Höhe 140 mm
Länge 1.360 mm
Breite 695 - 1.070 mm
Rollen  
vorne 100 mm Doppellaufrollen
hinten 125 mm Doppellaufrollen m. Bremse
Material Aluminium
Notanhebung elektrisch
Notabsenkung manuell und elektrisch
Hubgeschwindigkeit (ohne Last) 17 mm/s oder 23 mm/s
Hubintervall 1.330 mm
max. Hubhöhe 1.790 mm
Lautstärke 51 dB(A)
Akku Bleigelakku oder Lithium-Ionen-Akku
Ladegerät integriert
Steuereinheit  
akustisches Signal bei Akkukapazität < 25 %
Serviceinformationen angezeigt
Anzahl Hebevorgänge angezeigt
Überlast-Anzeige angezeigt (auch auf Handsteuerung)
Akkuanzeige angezeigt (auch auf Handsteuerung)
Handsteuerung  verkabelt

Vorteile

Handschalter

Handschalter

Intuitive und ergonomische Anzeigen für:
geringen Akkuladestand und bei einer Überschreitung der sicheren Arbeitslast

Räder

Räder

100 mm Doppellaufrollen vorne und 125 mm hinten sorgen für leichtes
und einfaches Manövrieren auch bei hoher Belastung

Sicherheitshaken

Sicherheitshaken

Verhindern das versehentliche Herausrutschen der Gurtschlaufe

Multifunktionalität

Multifunktionalität

Im Notfall steht ein gut erreichbarer Notausschalter zur Verfügung /
der Lifter kann auch bei Defekt des Handschalters direkt an der Steuerbox bedient werden

Steuereinheit inkl. Akku

Steuereinheit inkl. Akku

Sie erhalten Informationen über:
die Anzahl der Hebevorgänge, den Akkuladestand,
eine evtl. Überlastung und die Wartungsfälligkeit

Zubehör

Armstützen

Armstützen

Zusätzliche Armstützen zur Unterstützung von Patienten während der Mobilisierung
sowie zum erleichterten Manövrieren des Lifters durch Pflegekräfte

Schnellwechselhaken

Schnellwechselhaken

Optionale Schnellwechselhaken: einfacher Austausch des Hebebügels oder einer Waage

Bügelvariationen

Bügelvariationen

Optionale Hebebügel:
Universalhebebügel 450, Universalhebebügel Twin 670 oder Kreuzbügel

Waage

Waage

Geeichte Waage mit einer max. Belastung von 350 kg